Unser Angebot

Die Online Lernplattform von Social Impact wird dir helfen Herausforderungen besser zu meistern, die sich bei Gründung und Führung eines Unternehmens ergeben. In den unterschiedlichen Modulen findest du praxisnahe Informationen und Werkzeuge, welche insbesondere auch für Sozialunternehmer*innen und Kleinstunternehmer*innen entwickelt wurden. Die Module können über das jeweilige Bild ausgewählt werden. Du kannst auch bestimmte Themen, die dich interessieren, in der Suche abfragen und finden.


Social
Entrepreneurship
& Wirkung

Sozial-
unternehmer*in sein,
Wirkung messen und
kommunizieren


Innovation
&
Strategie

Systematisch innovative
Ideen und Geschäftsmodelle entwickeln


Skalieren
&
Wachsen

Unternehmen qualitativ,
quantitativ oder geografisch
erweitern


Organisation:
Kultur &
Struktur

Organisationsstrukturen
und Unternehmenskultur weiterentwickeln,
anpassen oder neu gestalten


Krisenmanagement
&
Resilienz

Insolvenz-Prävention,
Szenariotechniken
und staatliche
Hilfen


Finanzierung
&
Finanzplanung

Finanzpläne, Förderprogramme
und Fundraising -
alles rund ums Geld


Marketing
&
Vertrieb

Unternehmen
positionieren mit
Marketing, Verkauf &
guter Kommunikation


Rechtsfragen
&
Institutionen

Datenschutz, Rechtsformen
soziale Absicherung,
Vertragsrecht uvm.


Management
&
Administration

Buchhaltung, Steuern, Projekt-
und Personalmanagement,
virtuelle Zusammenarbeit

Deprecated: _register_controls ist seit Version 3.1.0 veraltet! Benutze stattdessen Elementor\Controls_Stack::register_controls(). in /var/www/html/wp-includes/functions.php on line 5325

Social Impact Businessoaches & Expert*innen

Unsere Coaches & Expert*innen haben für dich praxisnahe Inhalte erstellt. Du profitierst so von ihren Erfahrungen und einer Vielfalt an Perspektiven.

Vielfältige Lernformate

Die Lernplattform ergänzt auch die Online-Workshops und Seminare von Social Impact. Hier findest du unterschiedlichste begleitende Formate, wie Videotutorials oder Informationen zum Nachlesen, ganz flexibel und so wie du Zeit hast zum Lernen.
Online Angebote

Individuelle & passgenaue Lerninhalte

Du kannst allein oder zusammen mit deinem Programmcoach auswählen, welche Lerneinheiten du gerade brauchst - je nach Gründungsphase, in der du dich befindest oder aktuellen Herausforderungen, die dein Unternehmen gerade betreffen.

Kostenloser Zugang

Als Teilnehmer*in an einem unserer Social Impact Programme bekommst du ein persönliches Nutzerkonto und erhältst kostenlosen Zugang zu unseren Angeboten.

Austausch mit anderen Unternehmer*innen, Initiativen und Akteuren

Nutze unsere themenspezifischen Chatforen , um dich mit anderen Akteur*innen auszutauschen. Nutze die Plattform für Kooperation und gegenseitige Unterstützung.

Neue Module

Geschützt: Testkurs

(0 review)
0
student
0
Kostenlos

Souveränes Auftreten im Netzwerk

(0 review)
1
student
0
Kostenlos

Einführung in die Pressearbeit

(0 review)
2
students
0
Kostenlos

Versicherungsschutz für Dich und dein Unternehmen

(0 review)
1
student
0
Kostenlos

Unsere Expert*innen

Eskinder

Eskinder Mamo

Gründungsberater
juri_schmidt

Juri Schmidt

Marketing Berater für Gründer*innen und Unternehmer*innen
Friedmann-Luzkova,-Hanna

Hanna Friedmann-Luzkova

Hanna Friedmann-Luzkova ist Projekt Koordinatorin, Gründungsberaterin and Consultant
norbert_kunz_2_720

Norbert Kunz

Geschäftsführer Social Impact – Schwerpunkt: Soziales Unternehmertum
thorsten_jahnke

Thorsten Jahnke

Geschäftsführer Social Impact – Schwerpunkt: Soziales Unternehmertum
theresa_koch

Theresa Koch

Kommunikation und Videotorials
bjoern_vondran

Björn Vondran

Grundungsberater Schwerpunkt: Business Model
HenrietteGr

Henriette Gruber

Projektleiterin SIL HH: Content Managerin Lerninhalte
Benjaminkl

Benjamin Klein

stellv. Standortleiter LAB Stuttgart und Businesscoach
ella_vaas

Ella Vaas

Trainerin & Projektmanagerin – Schwerpunkt: Design Thinking
sven_gumbrecht

Sven Gumbrecht

Rechtsanwalt & Coach

 Newsletter 

 

Die Social Impact Online-Lernplattform ist ein Projekt der Social Impact gGmbH.

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.